Abdeckungen

Die passende Abdeckung für Ihre Duschrinne 
Die Abdeckung der Duschrinne ist kein Eyecatcher, sondern eine schlichte Abdeckung, in der sich keine Haare verfangen sollen.
Die Abdeckung sollte sich nicht im Stehbereich der Dusche befinden.
Eine dezente, unauffällige und schmale Abdeckung ist am Besten direkt an der Wand platziert.
Leichte Handhabung der Abdeckung

Egal ob die Duschrinne Pro lang oder kurz ist, mit einem leichten Druck auf das Ende der Abdeckung kann sie ohne Werkzeug mühelos zur Reinigung der Duschrinne entnommen werden.
Verschiedene Breite

Die verschiedenen Breiten der Abdeckung der Duschrinne Pro bietet viel Individuallösungen:
Extrem schmale Abdeckungen bieten eine noch dezentere Optik. Diese erschwert aber etwas die Reinigung.
Wird der Duschbereich zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal über gefliest kann die Duschrinne drin bleiben und nur die Standardabdeckung wird gegen eine schmalerer getauscht.

Der Ablauf der Duschrinne Pro hat eine sehr hohe Ablaufleistung.
Bei Duschen mit starkem Wasseraufkommen führt eine etwas schmalere Abdeckung zur Verbreiterung des Schlitzes und dadurch zum schnelleren abfließen des Wasser.
Die Abdeckung ist befliesbar

Auf die Edelstahlabdeckung kann eine passend zugeschnittene Fliese auf geklebt werden. Kein sichtbarer Edelstahlrahmen, der die Optik beeinträchtigt.
Die Abdeckung ist dezent und leicht heraus zunehmen


Herausnehmen der Abdeckung:
Links oder rechte drauf drücken und auf der anderen Seite kommt sie hoch.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Kontakt

Kontakt

Jetzt beraten lassen! Rückruf-Service Arnold Seelig Badberatung &
Projektmanagement
040 / 720 050 60