Wandbündiger Einbau


Ein wandbündiger Einbau einer Duschrinne hat 2 Gründe:
1. Sicheres Abdichten der Dusche 
2. optimale Fliesenverlegung
Das Ziel:
Eine optisch ansprechende Fliesenverlegung mit wenigen oder keinen Fugen
für eine leichte Reinigung und eine dauerhaft dichte Dusche.

Aufkantungen der Duschrinne Pro
An der langen hintere n Seite und an den Seiten, die an eine Wand grenzen ist die Duschrinne mit einem 10 cm aufgekantetem Flansche hergestellt.
In einer Nische hat die Duschrinne somit 3 Aufkantungen.
Verarbeiten
Die Duschrinne pro wird flächenbündig oder etwas tiefer in die Wandbereiche eingelassen. Mit Dichschlemme oder Dichtkleber wird die Duschrinne bündig zur Wand an gespachtelt.
Varianten der Duschrinne Pro
weiterführende Informationen über die vielfältigen Varianten finden Sie auf der Duschrinnen Pro Übersicht. 
Startseite

Bilder umbenennen

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Kontakt

Kontakt

Jetzt beraten lassen! Rückruf-Service Arnold Seelig Badberatung &
Projektmanagement
040 / 720 050 60