Kleines Bad 25

Kleines Bad 25/1

Eine Fünfeck-Dusche eignet sich besonders in kleinen Bädern.
Der Durchgang im Bad zum WC ist breiter.
Ein weiterer Vorteil ist der direkte Einstieg von vorne mit eine Tür.

Kleines Bad 25/2

Mehr Platz beim Waschbecken.
Der große LED Lichtspiegel lässt das Bad größer wirken.
Durch die Größe des Spiegels ist umlaufend mehr Beleuchtung für mehr Licht.

Kleines Bad 25/3

Der Eck-Wasserkasten passte gut seitlich vom Fenster.
nicht immer muss der Wasserkasten direkt 45° nach vorne zeigen.
Bei einigen Bädern drehen wir den Kasten um 10-20°.
Manchmal wird er zum Teil in die Wand eingelassen.

Kleines Bad 25/4

Das Waschbecken ist 60 cm breit und hat ein große Waschmulde.
Der Unterschrank hat 2 Auszüge / Schubladen.

Kleines Bad 25/3

Eine der Besonderheiten im Bad ist der nicht rechtwinkelige Duschbereich.
Dies ist an der Ablage in der Dusche zu erkennen.

Kleines Bad 25/6

Die Ganzglas-Duschabtrennung ist besonders Pflegeleicht.
Die Beschläge an der Tür sind flächenbündig und stören nicht beim Abziehen der Gläser nach dem Duschen.
An den Wänden sind die Gläser ohne Winkel montiert.
Dieses leichtert ebenfalls die Reinigung und die Dusche sieht noch schöner aus.

Kleines Bad 25/7

Mit dem Spiegel wirkt das Bad größer .

Kleines Bad 25/8

Im Altbau ist häufig nicht mehr Platz.

Zum nächsten Bad
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Kontakt

Kontakt

Jetzt beraten lassen! Rückruf-Service Arnold Seelig Badberatung &
Projektmanagement
040 / 720 050 60