Großes Bad 1

Badeträume zum Eintauchen und Wohlfühlen können wahr werden.
Wir begleiten Sie gern - von der Entwicklung bis zur Abnahme.

Bäder-Seelig macht seelig!

Großes Bad 1/1

Wie das Badezimmer früher aussah, finden Sie bei dem Badezimmer-Hannover. Weiß und anthrazit sind zeitlos und lassen sich mit den meisten Farben kombinieren.

Individuelle wechselnde Gestaltungen sind so möglich.

Die Hochglanz Spanndecke spiegelt sehr gut das Licht und lässt das Bad noch größer erscheinen. Der große Spiegelschrank ist in die Vorwand eingelassen und wirkt nicht so wuchtig.

Großes Bad 1/2

Durch den eingelassenen Wasserkasten ist das WC direkt an der glatten Wand montiert.

Mit den Fliesen können bestimmte Bereiche zusätzlich Akzente erhalten.

Großes Bad 1/3

Für den Spiegelschrank sind zusätzliche Schalter und Steckdosen unterhalb montiert.

Großes Bad 1/4

Der Badheizkörper  ist zusätzlich zu der Fußbodenheizung  montiert. Die Badewannenverkleidung ist individuell aus den Fliesen hergestellt.

Um keine optische Querfuge zu haben ist die Badewanne tiefer eingesetzt. Natürlich erleichtert dies auch den Ein- und Ausstieg aus der Badewanne.

Der Sternenhimmel ist dimmbar.

Großes Bad 1/3

Die dunklen Fliesen finden sich sowohl im Badewanne, wie auch im Duschbereich wieder. In der großen Dusche ist ein Duschpaneel montiert.

Die Sitz- und Ablagefläche ist nicht nur komfortabel. Gleichzeitig vergrößert sich der Bewegungsfreiraum  im oberen Bereich der Dusche. Die Duschwanne ist sehr benutzerfreundlich direkt auf die Fliesen montiert.

Die Regelung der Fußbodenheizung ist dezent unterm Hängehochschrank platziert.

Zum nächsten Bad

Großzügige Bäder bieten viel Komfort. Bei einer Badezimmergestaltung, wie sie unser Badezimmer in Hamburg zeigt, werden alle Wünsche erfüllt, die gerade ältere Menschen hegen. Die Badewanne in diesem Badezimmer in Hamburg besitzt einen niedrigen Einstieg: ein wichtiger Punkt für Ihre Sicherheit. In der großzügigen Wanne befindet sich eine Sitzfläche. So können Sie beispielsweise nur Ihre Füße baden. An der Sprossenheizung gleich nebenan dürfen die vorgewärmten Handtücher auf Sie warten.

Sie sehen bei diesem Badezimmer aus Hamburg außerdem eine komfortable Duschanlage. Hier können Sie sich auf die Ablage setzen oder dieselbe für zahlreiches Zubehör nutzen. Bei einer Badrenovierung lohnt sich die Anschaffung einer neue Brause. Wir haben das Badezimmer in Hamburg mit einer Regendusche ausgestattet. Damit können Sie ebenso sanft wie ausgiebig breite Schauer von oben genießen. Eine Handbrause und ein stabiler Haltegriff sorgen für weitere Annehmlichkeiten.

Die Kosten für eine Badmodernisierung wie bei unserem großzügigen Badezimmer in Hamburg variieren je nach der Badausstattung und Umfang der Arbeiten.

Bewerten Sie unsere Seite bei Google

Kontakt

Kontakt

Jetzt beraten lassen! Rückruf-Service Arnold Seelig Badberatung &
Projektmanagement
040 / 720 050 60







    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram