Duschbad 6

Duschbad 6

Großes Duschbad im Dachgeschoss

 

Waschtische geschwungen rund
Bild 1

Dieses Waschbecken verjüngt sich zur linken Seite und erleichtert den Zugang zum Badheizkörper.

Dieses Waschbecken verjüngt sich zur linken Seite und erleichtert den Zugang zum Badheizkörper.
Bild 2

Die Bodenfliesen sind in Holzoptik.

Große Dusche mit Sitzfläche
Bild 3

Die große Dusche mit Sitzfläche biete zusätzlich sehr viel Bewegungsfreiraum.

Die Bodenfliese ist auf der waagerechten Fläche wieder aufgenommen.

Die Gläser der Dusche sind ohne Wandbeschläge oder Profilen montiert.

Haben Sie den Ablauf der Dusche gesehen?

Die Duschrinne Pro ist sehr unaufällig.

Die Bodenfliese ist waagerecht an dem Wasserkasten verlegt.
Bild 4

Das wandhänge WC ist nach der Wunschhöhe der Kunden montiert.

Duschkopf in der Dachschräge
Bild 5

Die grosse Duschtür ist leicht zureinigen und wirkt tranparenter als 2 Teile.

Die grosse Duschtür wirkt tranparenter als 2 Teile.
Bild 6

Die Dachschräge ist nur in der Dusche mit gefliest.

Die Dachschräge ist in der Dusche  gefliest.
Bild 7

Weiße Fliesen und Fliesen in Holzoptik bilden einen schönen Kontrast.

Helle Wandfarben und Fliesen in Holzoptik bilden einen schönen Kontrast
Bild 8
 

Elegantes Duschbad mit Sitzbank im Dachgeschoss

In diesem Badezimmer Hamburg wurde ein Duschbad mit Sitzbank eingebaut, wobei die Fliesen der Bank mit ihrer schicken Holzoptik denen des Bodens entsprechen. Dazu bilden die schneeweißen Duschfliesen, die auch an der Schräge montiert wurden, einen attraktiven Kontrast. In dem Duschbad mit Sitzbank wurde die besondere Duschrinne Pro verlegt, die völlig unauffällig, aber sehr funktional ist und den Stehbereich frei lässt. Auch die Glastüren im Duschbad mit Sitzbank sind etwas Besonderes, denn sie sind frei von Wandbeschlägen und Profilen. Auch bietet die große Tür ebenso wie das Duschbad mit Sitzbank viel Raum; sie ist leicht zu reinigen und wirkt als Ganzes transparenter, als es zwei Bestandteile könnten.

Gegenüber dem Duschbad mit Sitzbank wurde ein asymmetrisches Waschbecken eingebaut, das sich auf der linken Seite verjüngt und so einen freieren Zugang zu der weißen Sprossenheizung ermöglicht. Dazu passt der halbrunde Unterschrank perfekt. Links neben dem Duschbad mit Sitzbank wurde das WC auf Wunschhöhe an der Wand befestigt. Ein schönes Bad zum Wohlfühlen!