Dachgeschoss Bad 10

Ein Badezimmer ist heutzutage weit mehr als ein Ort der täglichen Körperreinigung und -hygiene. Längst hat sich dieser Raum zu einer Art „Wohnraum“ entwickelt, in dem man sich gerne aufhalten möchte.

Die Spezialisten von Bäder Seelig sind Fachleute, wenn es um schöneres Wohnen im Badezimmer geht. Lassen Sie sich verzaubern von unseren Vorschlägen bei Ihnen vor Ort. Raumnutzung, Raumaufteilung, Dusche, Badewanne, die Toiletten- und Waschtisch-Anlage, Heizkörper, Fußbodenheizung, Bad-Möbel und erst recht die passenden Fliesen und Lichtelemente sorgen dafür, dass auch Sie bald sagen können: „Ich wohne gern in meinem Badezimmer!“.

Übrigens: Unsere umfangreiche Erstberatung vor Ort ist kostenlos. Fordern Sie noch heute einen unserer Bad-Spezialisten an!

Dachgeschoss Bad 10/1

Für mehr Stauraum haben wir den Keramag My Day Waschtisch mit 2 Unterschränken versehen.

Dachgeschoss Bad 10/2

Das Bad hat ca. 12m² Grundfläche.

Dachgeschoss Bad 10/3

Der LED Lichtspiegel spendet viel Licht.

Dachgeschoss Bad 10/4

So wirkt die Waschtischanlage mit dezenter Deckenbeleuchtung.

Dachgeschoss Bad 10/3

Formschöne Stahl- Emaille- Badewanne für die Ecke.

Dachgeschoss Bad 10/6

Ein kleiner Badheizkörper reicht für ein großes Bad, wenn eine Fußbodenerwärmung mit verlegt wird.

Dachgeschoss Bad 10/7

Das eckiges Podest ermöglicht die Montage der Badewannenarmatur.

Im Nachhinein hätten wir das Podest für größere Pflanzen10cm niedriger gestalten können.

Dachgeschoss Bad 10/8

Die Dusche ist  mit einer Sitz/ Ablagefläche gestaltet. Davor befindet sich die Edelstahl- Ablaufrinne.

Zum nächsten Bad

Wer sein Dachgeschoss ausbaut, kann ungeahnte Luxusräume entdecken und gestalten. Wie hier in Hamburg wurde daraus ein echtes schöner Wohnen Badezimmer. Helles Licht, glänzende Kacheln und Glas vermitteln das Gefühl von Weite und Raum.

Es bleibt genügend Platz, um ausgefallene Platzierungen diverser Einzelteile zu erreichen: Schöner Wohnen im Badezimmer bedeutet beispielsweise, modernste Sanitäranlagen einzubauen. Das ist auch dann eine hervorragende Idee, wenn alte Räume saniert oder renoviert werden.

Großzügige Brausen, Sitzgelegenheiten in der Dusche, eine Edelstahl-Abflussrinne oder ein neues Badewannendesign gehören dazu. Wer sich im Rahmen eines Neubaus für ein schöner Wohnen Badezimmer entschließt, besitzt von Anfang an alle Möglichkeiten der modernen Badgestaltung.

Schaut man Fachleuten zu, die das Prinzip schöner Wohnen im Badezimmer umsetzen, ergeben sich schnell einige sinnvolle Einrichtungen. Eine unsichtbare Fußbodenheizung erfordert oberirdisch höchstens einen kleinen Heizkörper, beispielsweise eine attraktive Handtuchheizung.

Sie ist im Rahmen der Idee schöner Wohnen im Badezimmer seit Jahren äußerst beliebt. So wird auch ein kleineres Bad zu einem wahrhaft schöner Wohnen Badezimmer.

Bewerten Sie unsere Seite bei Google

Kontakt

Kontakt

Jetzt beraten lassen! Rückruf-Service Arnold Seelig Badberatung &
Projektmanagement
040 / 720 050 60







    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram